logo

SurfSafariMorocco

Tamraght Agadir MOROCCO

SURF MIT LOKALEM FÜHRER IN MAROKKO

Surfer aus der ganzen Welt kommen nach Marokko, um ihre Bretter zu wachsen und in die glasigen Wellen des Atlantiks zu schnitzen.

Mit unserem Guiding-Paket erhalten Sie Informationen zu den Surf-Pausen und eliminieren unnötige Risiken, damit Sie Ihr Surfvergnügen maximal genießen können. Sie haben auch die Möglichkeit, mit erfahrenen Surfguides einige der besten Wellen der Welt zu surfen. Unser Team von professionellen lokalen Surfguides und -systemen unterscheidet uns von anderen ausländischen Surfcamps in Marokko.

Beinhaltet

  • Alle Zimmer mit komfortablen Betten
  • Bettwäsche & Duschhandtuch
  • 24/7 Rezeptionsteam und Nachtwächter im Dienst
  • Gratis 100Mbps Fiber Optic Wi-Fi in allen Zimmern und öffentlichen Bereichen
  • Großer Swimmingpool im Freien
  • Abholung vom Flughafen oder Busbahnhof in Agadir
  • Tägliche Zimmerreinigung
  • Surf Safari (Fahrt zum besten Surfspot, nicht am An- oder Abreisetag)
  • Professionelle und sachkundige Surf-Guides, die Sie zu Wellen bringen, die Ihrem Können entsprechen (nicht am An- oder Abreisetag)
  • Board & Wetsuit Storage (falls Sie Ihr eigenes Board oder Wetsuit mitbringen)
  • Board & Wetsuit Verleih
  • Der Erste-Hilfe-Kasten für Surfer
  • Benutzung aller Annehmlichkeiten des Hauses
  • Wöchentlicher Surf-Video-Analyseabend
  • Wöchentlicher Surf- & Wellentheorie-Abend
  • Frühstücksauswahl
  • Mittagessen (Auswahl an Sandwich oder Salat)
  • Tägliches Abendessen
  • Frischer Obstkorb
  • BBQ am Samstag


EIN TYPISCHER TAG

    *Bitte beachten Sie, dass dies nur ein Beispieltag ist - Wellengang, Wind und Gezeiten diktieren den Tagesablauf beim Surfen und wir sind flexibel, damit Sie optimale Bedingungen treffen können.

    08.30 - Herzhaftes und gesundes Frühstück (oder später, wenn Sie vor dem Frühstück im Morgengrauen surfen)
    09.00 - Besprechung der Surfbedingungen und Optionen für den Tag.
    09.30 - Erkundung der marokkanischen Küste auf der Suche nach epischen, nicht überlaufenen Wellen
    12.30 - Picknick am Strand
    13.30 - Noch eine oder zwei Wellen
    18.30 - Yoga bei Sonnenuntergang (optional)
    20.00 - Leckeres marokkanisches Bio-Abendessen

    Wenn Sie mittags mit dem Surfen aufhören, eine andere Aktivität machen, früh surfen, in der Unterkunft entspannen und dann eine Surf-Session bei Sonnenuntergang machen wollen, oder irgendeine andere Variable, dann arrangieren wir das gerne für Sie.

PREISE

Surfspots für alle Surfer-Levels Vom Anfänger bis zum Experten


Unsere Guides bringen Sie an die besten Surfspots des Gebiets, die für Sie und die aktuellen Surfbedingungen am besten geeignet sind, von Strandpausen bis zu Punktpausen und Riff-Links und -Rechten. Wir bieten günstige Surfkurse für Anfänger und dann den ganzen Tag über Surfguides an. Sie können das, was Sie an diesem Morgen gelernt haben, den ganzen Tag selbst üben..

BOILERS

Etwas südlich des Leuchtturms von Cap Rhir gibt ein ausgewaschener Schiffskessel diesem konsequenten und mächtigen Rechtshänder seinen Namen. Vertikale Lippen und Geschwindigkeitswände werden von trichternden Passatwinden aufgehalten, die von den Hügeln abprallen.

ANCHOR POINT

Der Punkt von Taghazout. Lange gerade mit einem Start vor den Felsen, Mauerteile zum Loslassen, bis man auf die Innenteile trifft.

TAGHAZOUT

Hash Point und The Wedge befinden sich in den beiden zentralen Buchten von Taghazout. Beide brauchen eine gute Menge an Swell und sind nicht so gut wie die umgebenden Wellen, bieten aber lustige Falten, wenn sie funktionieren.

BANANA POINT

Kleiner Strand zwischen der Mündung des Tamrhakht, normalerweise trocken, und einer Kappe, die einen gewissen Schutz gegen den Nordwind bietet. Eine lange gerade Spitze, die sanft auf Sand und Kieselsteinen bricht.

SURF SAFARI MAROKKO ist offen für alle, ernsthafte und gute Laune garantiert!

Theorie und Feedback

Transport zu den Surfspots

Nahrhafte & biologische Lebensmittel

Die Surfausrüstung

Das Erste-Hilfe-Set für Surfer

Schwimmbad

Tägliche Surfausflüge

Kleine Surfgruppe